Den Fluss entlang gehend

Audio/Video :

Flowering in her melting snow für zwei Klaviere - acht Hände
mit :
Knut Jacques, Stefano Vismara, Maureen Turquet, Tristan Lofficial
PREMIERE IN FRANKREICH: PARIS 2007



L'icone fanée für Klarinette und Klavier
avec :
Nicole Kern und Stefano Vismara
PREMIERE: Liederhalle, STUTTGART 2008


Präsentation :

MARIO GARUTI - wurde 1957 in Modena (Italien) geboren. Er studierte Komposition bei Umberto Rotondi, Violine bei Antonio Maci am Mailander Konservatorium und Philosophie an der Universität in Siena.
Seine Studien perfektionierte er bei Franco Donatoni an der Accademia Chigiana von Siena.
BMG Ricordi veröffentlichte Kompositionen von ihm, welche mit Preisen bei folgenden Wettbewerben ausgezeichnet wurden: Gaudeamus (Amsterdam), RAI, Fiocchi (Mailand), Alban Berg (Wien), Hambacher Preis und Goffredo Petrassi.
Er wurde mehrere Male vom Internationalen Musikinstitut Darmstadt eingeladen und erhielt den Stipendienpreis sowie den Kranichsteiner Musikpreis.
Mario Garuti ist Professor am Mailander Konservatorium, gab Meisterkurse am St. Petersburg Konservatorium, am Conservatoire Supérieur de Paris, ebenfalls in verschiedenen Universitäten wie Damascus, Cremona, Mailand, Vilnius und an der Musikhochschule-Stuttgart.
Im Jahr 2000 gründete er das multimediale Ensemble U.R.T.O. mit welchem er den Opera-Clip Moondata (2002) realisierte.
Seine Werke werden bei internationalen Festivals aufgeführt von Interpreten wie Pierre-Yves Artaud, Quartett Arditti, Divertimento Ensemble, Ex-Novo Ensemble, Ensemble Adapter, Brenda Michell, SWR Sinfonieorchester, Orchestra della Fenice (Venedig), Orchestra della RAI, Talea Ensemble, Stefano Scodanibbio, Robert Szreder, Saarländischer Rundfunk, Venezia Biennale Musica, Agon.